3 Generationen

Generationen

Bereits in sechster Generation wird das Familienunternehmen von Andreas Nindler und Elfriede Nindler geführt.

Was anno dazumal schon von hoher Wichtigkeit war, wird heute wie damals gepflegt: Familientradition, Qualität und Leidenschaft – beste heimische Lebensmittel, und ein traditionelles Gasthausleben.

„Die Hausherrin“

Elfi

Wie hat sie das nur alles geschafft? – fragt man sich. Nach wirtschaftlich äußerst schwierigen Jahren um die Jahrtausendwende hat sie nahezu im Alleingang unseren Betrieb umstrukturiert und neu aufgebaut. Durch ihre außergewöhnlichen Deko-Ideen gibt sie unserem Haus das gewisse Etwas. Ob Küche, Service, als Reinigungskraft oder Dekorateurin – Elfi ist täglich mit vollem Einsatz überall im und um das Haus zu finden.

„Der Querdenker & Gastgeber“

Andreas

Nach einer angestrebten Bankkarriere und einem Studium für Finanzwirtschaft ist Andreas im Jahr 2017 zurück zu seinen Wurzeln, „ham zum Urbani Wirt“ gekehrt. Nach anfänglicher Findungsphase war ihm schnell klar, dass der Urbani Wirt seine Zukunft ist. Alle Prozesse wurden „quergedacht“ und die Philosophie auf „Klasse statt Masse“ umgestellt. Mit seinem besonderen Riecher für Innovation starteten schon bald die ersten kleineren Umbauten, die 2021 im Großumbau mündeten – wo sich Andreas stets als Baumeister beweisen durfte.

„Die treue Seele im Haus“

Nindler Mutter

„Nindler Mutter“ wie sie weit über die Region hinweg bekannt ist, trifft wahrlich auf unsere Oma zu. Mit ihrem herzlichen Gemüt begeistert sie nicht nur Jung und Alt, sondern hat so manchem ledigen Bursch in der Region zur Heirat verholfen. Nach einem bewegten Leben im Betrieb und einigen Schicksalsschlägen hilft sie mit über 80 Jahren noch immer tatkräftig mit. Ob in der Wäscherei oder mit einem guten Rat – auf unsere Oma ist immer Verlass.  

„Das Urgestein im Haus“

Elfriede Schusser

Elfriede ist seit 17 Jahren in unserem Haus und somit wahrlich eine Mitarbeiterin der ersten Stunde. Ob Patisserie, Entremetier, am Grill oder in der Wäscherei – sie ist in allen Bereichen eine Klasse für sich. Mit ihrer grenzenlosen Hilfsbereitschaft und ihrer Geselligkeit sorgt sie täglich für gute Laune im Team. Wir sind dankbar und stolz zugleich, solche MitarbeiterInnen bei uns zu haben.  

Generationen über Jahrzehnte

Gründer Vater Jakob Nindler
1840-1885

Franz Nindler                                   1885-1920

Fritz& Josefine Nindler                
1920-1970

Fritz& Elisabeth Nindler               
1970-2000

Hans& Elfriede Nindler                
2001-2017

Elfriede& Andreas Nindler          
2017 – heute

document.addEventListener('DOMContentLoaded', function() { jQuery(function($){ $('.clicktoshow').each(function(i){ $(this).click(function(){ $('.showclick').eq(i).show(); $('.clicktoshow').eq(i).hide(); }); }); }); }); .clicktoshow{ cursor: pointer; } .showclick{ display: none; }